Wie Samen, die
unter der Schneedecke träumen,
träumen eure Herzen
vom Frühling.

Vertraut diesen Träumen,
denn in ihnen verbirgt sich das Tor
zur Unendlichkeit.

Khalil Gibran

Hypnosepsychotherapie ist eine tiefenpsychologische Methode, mit der sowohl analytisch als auch lösungsorientiert gearbeitet werden kann. Beim lösungsorientierten Vorgehen geht es darum, seelische und/oder körperliche Symptome zu lindern oder aufzulösen. Die hypnoanalytische Arbeit erlaubt es, den Wurzeln von Symptomen auf den Grund zu gehen und problematische Lebenserfahrungen und Traumata zu verarbeiten.

Dabei geht Hypnosepsychotherapie von der Erfahrung aus, dass im Unbewussten jedes Menschen ein Schatz liegt. In ihm schlummern Fähigkeiten und Möglichkeiten, die noch ungenutzt darauf warten, geborgen zu werden.

Es gibt viele Beweggründe,
eine Psychotherapie machen zu wollen.

Sie können unter anderem mit folgenden Themen zu mir kommen:

  • Gefühl von innerer Leere, Depression
  • Erschöpfung, Burnout
  • Ängste und Panikattacken
  • Zwänge
  • Lampenfieber, Prüfungsangst
  • Lebenskrisen
  • Trauer, Abschied, Verlust, Trennung
  • unerfüllte Lebenswünsche
  • Trauma
  • psychosomatische Beschwerden
  • chronische Schmerzen
  • Schlafstörungen
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Wunsch nach mehr Lebensfreude und innerer Stärke

Inmitten der Schwierigkeit liegt die Möglichkeit.

Albert Einstein

Inmitten der Schwierigkeit liegt die Möglichkeit.

Albert Einstein

Der hypnotische Zustand – die Trance – ist ein besonderer Bewusstseinszustand, der therapeutisch eingesetzt werden kann. Doch auch im Alltag wird Trance erlebt, wenn Sie sich z.B. in ein spannendes Buch oder einen Film vertiefen und das Rundherum vergessen, beim Musizieren, Tanzen, Sport, beim Tagträumen und „ins Narrenkastl schauen“.

All diese Situationen zeichnen sich aus durch konzentrierte Aufmerksamkeit und intensives Erleben, während die Wahrnehmung des Umfelds in den Hintergrund tritt. Psychotherapie mit Hypnose nutzt dieses Phänomen für den therapeutischen Prozess: die Aufmerksamkeit wird nach innen gelenkt, der Fokus verlagert sich von den bewussten Gedanken hin zum Kontakt und Dialog mit dem Unbewussten.

Vielleicht möchten Sie sich Ihr Unbewusstes als Ihre persönliche innere Heilquelle vorstellen. Hypnose macht es möglich, diese Quelle zum Sprudeln zu bringen und ihre verändernde Kraft zu erleben.

Es ist alles da
und wartet auf Sie.

Sie tragen alle Fähigkeiten zur Linderung und Heilung Ihrer Belastungen in sich. Der therapeutische Prozess unterstützt Sie dabei, sie zu finden und nutzbar zu machen.

Datenschutzeinstellungen

Wenn Sie meine Website besuchen, werden möglicherweise Informationen über bestimmte Dienste in Ihrem Browser gespeichert, normalerweise in Form von Cookies. Hier können Sie Ihre Datenschutzeinstellungen ändern. Bitte beachten Sie, dass das Blockieren einiger Arten von Cookies Auswirkungen auf die Funktionen meiner Website und den von uns angebotenen Diensten haben kann.

Informationen zu Cookies und Ihre Widerspruchsmöglichkeit finden Sie hier.

 Klicken Sie, um Google Fonts zu aktivieren/deaktivieren.
 Klicken Sie, um Google Maps zu aktivieren/deaktivieren.

Meine Website verwendet Cookies hauptsächlich von Drittanbietern. Definieren Sie Ihre Datenschutzeinstellungen und / oder stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.